Zum Inhalt springen

Lehrkräftebefragung Erstlesebuch “Das Abenteuer-Forscher-Camp”

IDValue
hasBannertrue
now2024-07-21 0000:0707:4949
perch_page_path/forschung/forschungsprojekte/lehrkraftebefragung-erstlesebuch
descWir bieten kostenfreie Fortbildungsreihen für pädagogische Fach- und Lehrkräfte aus Kita und{...}
keywnaturwissenschaftlicher Bildung, Materialbibliothek, pädagogische Fach- und Lehrkräfte, Kita,{...}
pagenameLehrkräftebefragung Erstlesebuch
_id285
headingLehrkräftebefragung Erstlesebuch “Das Abenteuer-Forscher-Camp”
intro
banner
_page/forschung/forschungsprojekte/lehrkraftebefragung-erstlesebuch
_pageID134
_sortvalue1000
perch_item_firsttrue
perch_item_lasttrue
perch_item_zero_index0
perch_item_index1
perch_item_rev_index1
perch_item_rev_zero_index0
perch_item_odd
perch_item_count1
perch_namespaceperch:content

Gemeinsam mit der Stiftung Lesen hat die Forscherstation das MINT-Erstlesebuch „Das Abenteuer- Forscher-Camp“ für Grundschülerinnen und -schüler der ersten Klasse entwickelt. Hintergrund des Kooperationsprojekts „Kinder, MINT und Literacy“ ist die Erkenntnis, dass sich frühe naturwissenschaftliche Bildung und Sprachbildung sowie Leseförderung gegenseitig ergänzen und diese Verbindung im Elementar- und Primarbereich sinnvoll genutzt werden kann. Kinder können durch die aktive Auseinandersetzung mit Lerninhalten besser lernen und systematisch Wissen aufbauen. Das Erstlesebuch soll daher zum Experimentieren und Explorieren anregen und so den Kindern einen Zugang zu naturwissenschaftlichen Themen eröffnen.

Alles weitere zum Erstlesebuch finden Sie auf www.mint-geschichten.de